Tracking pixel

Projektleiter/in Umwelt beim Ausbau des Lötschberg-Basistunnels

Bern, 80-100%
Herr Berner ist mit seiner Familie im Nu auf der Moosalp und Frau Walliser erreicht ihren Arbeitsplatz in der Stadt Bern innerhalb einer guten Stunde. Dies soll in Zukunft im ½-h-Takt möglich sein. Dank Ihrem Wirken kann das Grossprojekt mit allen nötigen Bewilligungen zeitgerecht und unter Einhaltung der Umweltauflagen realisiert werden.
Das ist Ihr Job:
  • Projektleiter/in der Bauherrin für die Phasen Projektierung bis Realisierung beim Ausbau des Lötschberg-Basistunnels
  • Verantwortlich für die Umweltthemen im Gesamtprojekt in Zusammenarbeit mit dem beauftragten Gesamtplaner
  • Aufbau und Steuerung der Umweltbaubegleitung
  • Koordination der Bewilligungsverfahren: Zentrale Drehscheibe der beteiligten BLS-internen und externen Stellen zu den zuständigen Ämtern und Behörden
  • Führung ausgewählter fachlicher Aufgaben im Bereich Bau und Baulogistik
Das bringen Sie mit:
  • Umwelt- oder Bauingenieur/in (ETH oder FH) mit fundierter Erfahrung in den Bereichen Umwelt, Bau und Bewilligungsverfahren
  • Klarer Erfolgsausweis in der Führung von Projektteams, im Projektmanagement und der Abwicklung von multidisziplinären Projekten im Infrastruktur- oder Tunnelbau
  • Hohe Teamfähigkeit, vernetztes Denken, Beharrlichkeit und Verhandlungsgeschick
  • Freude an der Arbeit in einem Grossprojekt und an der Kommunikation mit verschiedensten Parteien
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Generalabonnement und grosszügige Vergünstigungen für die ganze Familie
  • Zentraler Arbeitsort mit ausgezeichneter ÖV-Anbindung
  • 5, 6 oder 7 Wochen Ferien (je nach Alter) und zusätzlich 2-4 bezahlte Brückentage
  • Anrecht auf Kauf von 1 oder 2 zusätzlichen Ferienwochen
  • Mobile Geräte für die Arbeit auch privat nutzen
  • Ein starkes Team mit familiärem Umgang
Persönliche Vorteile entdecken

Das werden Sie verdienen:

Berechnen Sie jetzt Ihren Lohn

Bei einem Pensum von {{input.levelOfEmployment ? input.levelOfEmployment : 0}}% liegt Ihr Jahreslohn {{resultStop() != 0 ? "zwischen" : "bei zirka"}} {{resultStart() | number:0}} und {{resultStop() | number:0}} Franken. Wie viel genau, ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Ihren Vorkenntnissen. Nach dem zweiten Treffen kennen Sie das Paket, welches Sie bei einer Anstellung erwarten würde und gehen mit einer konkreten Lohnofferte nach Hause. beträgt Ihr Jahreslohn {{resultStart() | number:0}} Franken.

Ihr neuer Chef:
Daniel Pixley ist Leiter Alptransit und seit 2005 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 58 327 30 05.
Linienperson Linienperson
Ihre Personalberaterin:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Silvia Cataldo vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.

Telefon +41 58 327 31 45
Ansprechperson Ansprechperson
Mehr zum Bewerbungsprozess
Über die BLS
Was wir tun, ist wichtig. Für die Region Bern und darüber hinaus. Mit viel Leidenschaft gestalten wir Mobilität, damit Menschen immer unkomplizierter zueinander finden. Unsere S-Bahn Flotte gehört zu den modernsten in Europa und während andere über moderne Ticketsysteme sprechen, führen wir sie mit der App BLS Mobil einfach ein. Wir sind auch ein Busunternehmen, eine Schifffahrtsgesellschaft und eine erfolgreiche Güterbahn. Bei der BLS arbeiten heisst, zusammen mit mehr als 3000 Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre produktiv zu sein. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?