Tracking pixel

Projekt- und Prozesskoordinator/in

Bern, 80-100%
62 Millionen Passagiere und 18'000 Güterzüge bringt die BLS jährlich an ihr Ziel. Hierzu müssen eine Vielzahl von Abläufen mit Menschen und Maschinen perfekt aufeinander abgestimmt sein. Die Basis sind unsere Prozesse und der Wille uns kontinuierlich zu verbessern. Bei uns stellen Sie die Weichen auf Prozessorientierung und blicken über den Tellerrand, um uns vorwärts zu bringen.
Das ist Ihr Job:
  • Eine zielführende und wirkungsvolle Prozesssteuerung der Infrastruktur-Projekte koordinieren 
  • Verantwortung inkl. Führung der Projektleiter in allen projektmanagementbezogenen Belangen 
  • Mit den Projektleitern die Gesamtkoordination und Abstimmung der Intervallbedarfe verantworten 
  • Single Point of Contact für übergeordnete Fragen zum Projektcontrolling 
  • Mitglied des Leitungsteams Projekte & Technologie IP
Das bringen Sie mit:
  • Höhere technische Ausbildung auf Stufe Fachhochschule/Hochschule mit betriebswirtschaftlicher Zusatzausbildung 
  • Fachspezifische Weiterbildung in Prozess- und/oder Projektmanagement 
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten, in der Modellierung von Prozessen sowie im Projektmanagement, idealerweise mit Bezug zur ÖV-Branche 
  • Sehr hohes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und die kontinuierliche Verbesserung 
  • Gestaltungswille und gutes Verständnis für IT-Applikationen
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Generalabonnement und grosszügige Vergünstigungen für die ganze Familie
  • Zentraler Arbeitsort mit ausgezeichneter ÖV-Anbindung
  • 5, 6 oder 7 Wochen Ferien (je nach Alter) und zusätzlich 2-4 bezahlte Brückentage
  • Flexibles Arbeiten beispielsweise 90% in 4 Tagen
  • Ein starkes Team mit familiärem Umgang
Persönliche Vorteile entdecken
Ihr neuer Chef:
Roger Aerschmann ist Leiter Projekte & Technologie und seit 2015 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 79 741 33 70.
Ihre Personalberaterin:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Silvia Cataldo vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.

Telefon +41 58 327 31 45
Ansprechperson Ansprechperson
Über die BLS
Unsere Produkte fliegen nicht ins All und Weltmarktführer sind wir auch nicht. Trotzdem ist das, was wir tun, wichtig. Für die Region Bern und darüber hinaus. Uns deswegen selber wichtig zu nehmen, ist nicht so unser Ding. Mit einer sympathischen Unaufgeregtheit und viel Leidenschaft gestalten wir Mobilität. In der BLS steckt viel Tradition, darauf bauen wir auf und geben alles, Menschen immer unkomplizierter miteinander zu verbinden. So gehört unsere S-Bahn Flotte zu den modernsten in Europa. Und während andere über Ticketsysteme von morgen sprechen, führen wir sie mit der App BLS Mobil heute schon ein. Ausserdem sind wir auch erfahrene Alpinisten: Als erfolgreiche Güterbahn transportieren wir Güter auf der Nord-Süd-Achse umweltschonend durch die Alpen. Bei der BLS arbeiten heisst, zusammen mit über 3000 Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen in einer guten Arbeitsatmosphäre produktiv zu sein. Wertschätzung ist uns wichtig. Und eine Prise Humor. Darum sind wir vielleicht eben doch Weltmarktführer – in zuverlässiger, sympathischer Mobilität.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?