Tracking pixel

Leiter:in Qualität Werkstätten Bahnproduktion

Bern, 80-100%
Als zentrale Fach- und Vorgabestelle entwickeln sie die Managementsysteme der Werkstätten der Bahnproduktion. Dabei setzen Sie natürlich auf Vorgaben und Überprüfung. Aber, noch viel wichtiger: Sie erarbeiten diese praxisnahen und lebbaren Lösungen zusammen mit den dezentralen Fachpersonen draussen am Puls der Produktion und stellen anschliessend gemeinsam die Wirksamkeit sicher.
"Zusammen statt alleine" ist Ihr Motto - sie überzeugen ihre Kolleg:innen durch kompetente Beratung, Unterstützung und durch Vorangehen, und nicht durch überreden!
Das ist Ihr Job:
  • Führung eines Teams, mit denen die Managementsysteme (Prozesse, Qualität, Sicherheit, Risiken, ...) von Werkstätten und Engineering sowie ausgewählte Systeme übergreifend für die gesamte Bahnproduktion verantwortet werden (PDCA: Arbeiten an den Systemen)
  • Unterstützen, Beraten und gezielte Mitarbeit beim Betrieb der Managementsysteme (PDCA: Arbeiten am System)
  • Fachliche Führung und Begleitung der Qualitätsmanager:innen in den Bereichen
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes Studium (HF, FH, Universität) mit technischem Schwerpunkt und Weiterbildung (CAS) im Bereich Qualitätsmanagement
  • Mehrjährige, fundierte Erfahrung in der Leitung des strategischen und operativen Qualitätsmanagements in Werkstätten, Industrie oder einem vergleichbaren Umfeld
  • Fachausbildungen/-wissen in weiteren QM-Kompetenzen (z.B.Risiko-,Audit-,Sicherheitsmanagement etc.) sind sehr von Vorteil
  • Ausgewiesene Erfolge in der Zusammenarbeit und stufengerechte Kommunikation über diverse Hierarchie- und Organisationsstufen
  • Leadership und Begeisterungsfähigkeit für das Thema Qualitätsmanagement sowie ausgesprochener Team-Player mit Dienstleistungsorientierung
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Generalabonnement 1. Klasse und grosszügige Vergünstigungen für die ganze Familie
  • Zeit für Sie: Individuelle Arbeitszeitmodelle und familienfreundliche Rahmenbedingungen
  • Anrecht auf Kauf von 1 oder 2 zusätzlichen Ferienwochen
  • Umfassende Vorsorgelösung mit überobligatorischen Leistungen
  • Sinnstiftende Tätigkeit und ein sichtbares Arbeitsergebnis
Persönliche Vorteile entdecken

Das werden Sie verdienen:

Berechnen Sie jetzt Ihren Lohn

Ihr neuer Chef:
Martin Neumann ist Leiter Entwicklung & Projekte Bahnproduktion und seit 2016 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 58 327 42 51 .
Linienperson Linienperson
Ihr Personalberater:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Heinz Krebs vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.

Telefon +41 58 327 32 41
Ansprechperson Ansprechperson
Mehr zum Bewerbungsprozess
Über die BLS
Unsere Leidenschaft ist das Verbinden von Menschen in Bern und darüber hinaus. Dabei ist die BLS nicht einfach «nur» ein modernes Bahnunternehmen mit mehr als 3000 Mitarbeitenden, das zweitgrösste in der Schweiz. Wir sind auch eine Schifffahrtsgesellschaft, ein Busunternehmen, eine Güterbahn und transportieren Autos sicher durch den Lötschberg und den Simplon. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?