Junior Projektleiter/in Netzentwicklung

Bern, 80-100%
Zugegeben, auf unser modernes Rollmaterial wie die elegant silbergrauen S-Bahnen sind wir stolz. Unsere Gäste sehen und spüren den Komfort. Doch ohne die Bahninfrastruktur wäre alles nichts. Da ist strategische Weitsicht gefragt – Ihre, um es genau zu nehmen. Sie planen schon heute die BLS-Anlagen für übermorgen. Zufriedene Reisende – das zählt für Sie.
Das ist Ihr Job:
  • Planen und projektieren von multidisziplinären Bauprojekten auf Stufe Vorstudie
  • Prüfen verschiedenster Varianten und nachvollziehbare Empfehlung einer Bestvariante
  • Partizipativer Einbezug der internen und externen Partner
  • Erarbeiten von Machbarkeitsstudie inklusive Kostenschätzung auf +/-30%
  • Erstellen des Pflichtenheftes für die Bestvariante
Das bringen Sie mit:
  • Ausbildung als Bau- oder Verkehrsingenieur/in
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Infrastrukturplanung
  • Projekterfahrung erwünscht
  • Analytische, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Leidenschaft für das Gesamtsystem Eisenbahn
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Generalabonnement und grosszügige Vergünstigungen für die ganze Familie
  • Zentraler Arbeitsort mit ausgezeichneter ÖV-Anbindung
  • 5, 6 oder 7 Wochen Ferien (je nach Alter) und zusätzlich 2-4 bezahlte Brückentage
  • Zeit für Sie: Individuelle Arbeitszeitmodelle und familienfreundliche Rahmenbedingungen
  • Anrecht auf Kauf von 1 oder 2 zusätzlichen Ferienwochen
  • Kostenlose externe Sozialberatung und Unterstützung bei Betreuungsfragen innerhalb der Familie
  • Ein starkes Team mit familiärem Umgang
Persönliche Vorteile entdecken
Ihr neuer Chef:
Manuel Juon ist Leiter Netzentwicklung Planung und seit Mai 2014 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 58 327 23 33.
Ihre Personalberaterin:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Silvia Cataldo vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.

Telefon +41 58 327 31 45
Ansprechperson Ansprechperson
Über die BLS
Unsere Produkte fliegen nicht ins All und Weltmarktführer sind wir auch nicht. Trotzdem ist das, was wir tun, wichtig. Für die Region Bern und darüber hinaus. Uns deswegen selber auch wichtig zu nehmen, ist nicht so unser Ding. Mit einer sympathischen Unaufgeregtheit und viel Leidenschaft gestalten wir Mobilität. In der BLS steckt viel Tradition, darauf bauen wir auf und geben alles, Menschen immer unkomplizierter miteinander zu verbinden. So gehört unsere S-Bahn Flotte zu den modernsten in Europa. Und während andere über Ticketsysteme von morgen sprechen, führen wir sie mit der Ticket-App lezzgo heute schon ein. Ausserdem sind wir auch erfahrene Alpinisten: Als erfolgreiche Güterbahn transportieren wir Güter auf der Nord-Süd-Achse umweltschonend durch die Alpen. Bei der BLS arbeiten heisst, zusammen mit über 3000 Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen in einer guten Arbeitsatmosphäre produktiv zu sein. Wertschätzung ist uns wichtig. Und eine Prise Humor. Darum sind wir vielleicht eben doch Weltmarktführer – in zuverlässiger, sympathischer Mobilität.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?