Fachspezialist/in Prozess- und Qualitätsmanagement

Bern, 80-100%, voraussichtlich befristet bis 31.12.2019
"Das Problem zu erkennen ist wichtiger als die Lösung zu erkennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung". Kenntnisse der Relativitätstheorie setzen wir für diese Position nicht voraus, aber wenn dieses Zitat Albert Einsteins Ihrer Haltung im Umgang mit Herausforderungen entspricht und für Sie Qualität und Prozesse nicht Selbstzweck, sondern der erste Schritt zur Kundenbegeisterung ist, dann möchten wir Sie kennenlernen!
Das ist Ihr Job:
  • ein zielführendes und wirkungsvolles Prozessmanagement innerhalb des Geschäftsbereichs koordinieren und sicherstellen sowie bereichsübergreifende Projekte durchführen
  • Kennzahlen und Reportings zum Prozessmanagement aufbauen, pflegen und fortlaufend weiterentwickeln
  • das Prozess- und Auditmanagement inkl. Zertifizierungsreife 9001:2015 im Geschäftsbereich sicherstellen
  • die Gesamtkoordination der internen Leistungsvereinbarungen und der Konzessionserneuerungen verantworten
  • den Geschäftsbereich in BLS-übergreifenden Gremien vertreten
  • bei der Erstellung und Aushandlung der Offerten für den abgeltungsberechtigten Busverkehr und Autoverlad unterstützen
Das bringen Sie mit:
  • abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft oder höhere technische oder kaufmännische Ausbildung
  • fachspezifische Weiterbildung in Prozess- und/oder Projektmanagement
  • umfassende Kenntnisse der ÖV-Branche
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten, in der Modellierung von Prozessen sowie im Projektmanagement
  • hohes Qualitätsverständnis und ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Generalabonnement und grosszügige Vergünstigungen für die ganze Familie
  • Zentraler Arbeitsort mit ausgezeichneter ÖV-Anbindung
  • Sinnstiftende Tätigkeit und ein sichtbares Arbeitsergebnis
Persönliche Vorteile entdecken
Ihr neuer Chef:
Martin Reichenbach ist Leiter Stab und Führungssupport. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 58 327 28 42.
Ihr Personalberater:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Urs Wüthrich vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne: +41 58 327 28 86.
Ansprechperson Ansprechperson
Über die BLS
Auf den ersten Blick sind wir einfach ein Bahnunternehmen. Bei näherem Hinschauen ist die BLS eine in der Region Bern stark verankerte Mobilitätsanbieterin mit einer modernen Flotte, nützlichen Vertriebssystemen und vielen interessanten Berufen. Menschen, die gerne etwas bewegen, kommen hier auch beruflich vorwärts. Mit mehr als 3000 Mitarbeitenden ist die BLS das zweitgrösste Bahnunternehmen der Schweiz und hat damit eine ideale Grösse, um etwas gestalten und entwickeln zu können. Die Vielfalt ist faszinierend: Die BLS ist auch eine Schifffahrtsgesellschaft, eine Immobilienfirma, eine Güterbahn, ein Busunternehmen und transportiert erst noch Autos sicher durch den Lötschberg und den Simplon. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?