Tracking pixel

Fachmann/-frau Wartung Schlosserei

Oberburg, 80-100%
Die Bahn gehört zu den sichersten Verkehrsmitteln der Welt, sagt die Statistik. Doch hinter den Zahlen stecken Menschen – Menschen wie Sie! 60 Millionen Fahrgäste und tausende von Tonnen an Gütern im Jahr vertrauen auf Ihr Können und Ihren Ehrgeiz, die Fahrzeuge zuverlässig instand zu halten und ihnen damit die Sicherheit zu gewähren. Das macht Sie als Fachkraft stolz.
Das ist Ihr Job:
  • Revisionen und Reparaturen an Güterwagen nach VPI durchführen
  • Allgemeinen Schlosserarbeiten ausführen
  • Einsätze ausserhalb der Werkstatt bei Drittkunden für Reparaturen und Instandsetzungen von Schienenfahrzeugen
  • Elektronische Bearbeitung der Arbeitspläne
Das bringen Sie mit:
  • Anlagen- und Apparatebauer/in, Fahrzeugschlosser/in, Schlosser/in auf Stufe EFZ
  • Erfahrung im Schweissen MAG / MIG / TIG / (gültige Schweissprüfungen nach ISO 9606-1 von Vorteil)
  • Kenntnisse der Hydraulik / Pneumatik und Mechanik
  • Bereitschaft für gelegentliche Ausseneinsätze
  • Führerausweis Kategorie B und E im Strassenverkehr
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Generalabonnement und grosszügige Vergünstigungen für die ganze Familie
  • Attraktive Treueprämien
  • Umfassende Vorsorgelösung mit überobligatorischen Leistungen
  • Interessante Rabatte bei Events, Touristikangeboten, Versicherungen und vielem mehr
  • Wertschätzende Zusammenarbeit und bodenständige Kultur
Persönliche Vorteile entdecken

Das werden Sie verdienen:

Berechnen Sie jetzt Ihren Lohn

Bei einem Pensum von {{input.levelOfEmployment ? input.levelOfEmployment : 0}}% liegt Ihr Jahreslohn {{resultStop() != 0 ? "zwischen" : "bei zirka"}} {{resultStart() | number:0}} und {{resultStop() | number:0}} Franken. Wie viel genau, ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Ihren Vorkenntnissen. Nach dem zweiten Treffen kennen Sie das Paket, welches Sie bei einer Anstellung erwarten würde und gehen mit einer konkreten Lohnofferte nach Hause. beträgt Ihr Jahreslohn {{resultStart() | number:0}} Franken.

Ihr neuer Chef:
Beat Brechbühl ist Leiter CCI Oberburg und seit 2015 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 58 327 51 45.
Linienperson Linienperson
Ihre Personalberaterin:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Regula Schneider vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.

Telefon +41 58 327 28 82
Ansprechperson Ansprechperson
Mehr zum Bewerbungsprozess
Über die BLS
Wir sind weder Weltmarktführer noch fliegen unsere Teile auf den Mond. Diese Superlative überlassen wir anderen. Wir verbinden leidenschaftlich gern Menschen, Regionen und Orte. Darauf konzentrieren wir uns und machen das sehr gut – sagen natürlich nicht wir selber, sondern unsere Kunden in den regelmässigen Kundenumfragen. Die BLS ist mehr als einfach «nur» ein modernes Bahnunternehmen mit mehr als 3000 Mitarbeitenden, das zweitgrösste in der Schweiz. Wir sind auch eine Schifffahrtsgesellschaft, ein Busunternehmen, eine Güterbahn und transportieren Autos sicher durch den Lötschberg und den Simplon. Mit unseren komfortablen Doppelstockzügen haben wir eine der modernsten Fahrzeugflotten im Schweizer S-Bahn-Netz. Und über innovative Ticketsysteme sprechen wir nicht so gerne, wir entwickeln sie viel lieber – mit unserer App BLS Mobil wird einchecken und losfahren zum Kinderspiel. Schweizweit. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass die altehrwürdige Dampflady «Blümlisalp» seit über 100 Jahren Jung und Alt erfreut. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?