Tracking pixel

Cyber Security Analyst:in

Köniz, 80-100%
Die Bahn gehört zu den sichersten Transportmitteln der Welt, sagt die Statistik. Und hinter diesen positiven Zahlen stecken Menschen wie Sie. Denn in Ihrem Team arbeiten Sie tagtäglich daran, dass unsere Mitarbeitenden und Partner jederzeit sicher arbeiten können. Dank Ihnen haben wir klare Spielregeln, reibungslose Prozesse und nicht zuletzt die notwendigen Voraussetzungen für einen rundum sicheren Bahnverkehr.
Das ist Ihr Job:
  • Aktivitäten auf sicherheitsrelevanten Systemen laufend überwachen und Bedrohungen frühzeitig erkennen sowie Sicherheitsvorfälle dokumentieren und Verbesserungen empfehlen
  • Prozesse zur Erkennung und Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen gestalten
  • Interdisziplinäre Teams zur Behebung von Sicherheitsvorfällen leiten
  • Sensorsysteme konzipieren, planen und verbessern
  • Methoden und Werkzeuge zur forensischen Überprüfung von Systemen gestalten und verbessern sowie geeignete Kommunikationsgefässe zum Wissensaustausch etablieren und gestalten
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes Studium in Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit einer abgeschlossenen betriebswirtschaftlichen Weiterbildung
  • Verständnis von SIEM-, DER- und NDR-Technologien
  • Kenntnisse und Erfahrung in Incident-Response, Forensik und Threat-Hunting sowie Kenntnisse im Cloud-Umfeld (Azure)
  • Einfacher und adressatengerechter Kommunikationsstil, sowie sehr selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Arbeiten, wo es gerade am besten passt: Im Büro, im Homeoffice oder unterwegs
  • 26, 31 oder 36 Tage Ferien (je nach Alter) und zusätzlich 2-4 bezahlte Brückentage
  • Zeit für Sie: Individuelle Arbeitszeitmodelle und familienfreundliche Rahmenbedingungen
  • Mobile Geräte für die Arbeit auch privat nutzen
  • Sinnstiftende Tätigkeit und ein sichtbares Arbeitsergebnis
Persönliche Vorteile entdecken

Das werden Sie verdienen:

Berechnen Sie jetzt Ihren Lohn

Ihr neuer Chef:
Stephan Berger ist IT Sicherheitsbeauftragter / CISO und seit 2019 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 79 423 49 19.
Ihre Personalberaterin:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Cornelia Kramer vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.

Telefon +41 58 327 28 22
Ansprechperson Ansprechperson
Mehr zum Bewerbungsprozess
Über die BLS
Wir sind weder Weltmarktführer noch fliegen unsere Teile auf den Mond. Diese Superlative überlassen wir anderen. Wir verbinden leidenschaftlich gern Menschen, Regionen und Orte. Darauf konzentrieren wir uns und machen das sehr gut – sagen natürlich nicht wir selber, sondern unsere Kunden in den regelmässigen Kundenumfragen. Die BLS ist mehr als einfach «nur» ein modernes Bahnunternehmen mit mehr als 3000 Mitarbeitenden, das zweitgrösste in der Schweiz. Wir sind auch eine Schifffahrtsgesellschaft, ein Busunternehmen, eine Güterbahn und transportieren Autos sicher durch den Lötschberg und den Simplon. Mit unseren komfortablen Doppelstockzügen haben wir eine der modernsten Fahrzeugflotten im Schweizer S-Bahn-Netz. Und über innovative Ticketsysteme sprechen wir nicht so gerne, wir entwickeln sie viel lieber – mit unserer App BLS Mobil wird einchecken und losfahren zum Kinderspiel. Schweizweit. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass die altehrwürdige Dampflady «Blümlisalp» seit über 100 Jahren Jung und Alt erfreut. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?