Applikations-Manager/in Bahnbetriebliche Applikationen

Köniz, 80-100%
Morgens 07:15 Uhr am Bahnhof Bern. Geschäftsleute eilen mit schwerbepackten Rucksäcken auf ihren Zug. Mittendrin ein BLS Lokführer, der von der Linie S3 auf die Lok der Linie S6 umsteigt. Stolz schauen Sie zu, denn schliesslich gehört dies zu Ihrem Verantwortungsbereich! Dank Ihnen können die Planer, Disponenten und Lokführer der BLS die reibungslose Einhaltung des BLS Fahrplans sicherstellen.
Das ist Ihr Job:
  • Die bahnbetrieblichen Applikationen (Ressourcenplanungssysteme, Auftragsmanagement, etc.) fachlich betreuen
  • Strategische Gestaltung der Applikationsservices unterstützen, konzeptionell ausarbeiten und umsetzen
  • Den operativen Betrieb, das LifeCycle- und Change-Management verantworten sowie bei der Implementierung von applikatorischen Releases mitarbeiten (Spezifikation, Testing und Rollout)
  • Projektideen für Weiterentwicklungen bei den Fachbereichen aufnehmen und als IT-Projektleiter begleiten
  • Die internen User und externen Applikations-Entwickler in den Bereichen Applikations- und Prozesshandhabung beraten und unterstützen
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene IT-Ausbildung auf Stufe HF oder FH
  • Langjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet des Applikationsmanagements (Senior Level), vorzugsweise im Bahnumfeld oder im Bereich von Transport & Logistik
  • Gute Kenntnisse von Software-Entwicklungsprozessen und agilen Methoden
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit einer gut strukturierten und organisierten Arbeitsweise sowie einer raschen Auffassungsgabe
  • Teamplayer/in mit gleichzeitig hohem Anspruch an sich und seine/ihre Arbeitsergebnisse
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Generalabonnement 1. Klasse und grosszügige Vergünstigungen für die ganze Familie
  • Anspruch auf Teilzeitpensum
  • Anrecht auf Kauf von 1 oder 2 zusätzlichen Ferienwochen
  • Grosszügige Lohnfortzahlung
  • Wertschätzende Zusammenarbeit und bodenständige Kultur
Persönliche Vorteile entdecken
Ihr neuer Chef:
Jan Peyer ist Leiter Services und seit 2015 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 58 327 44 76.
Linienperson Linienperson
Ihre Personalberaterin:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Kathrin Gehrig-Müller vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.

Telefon +41 79 351 34 81
Ansprechperson Ansprechperson
Über die BLS
Wir sind weder Weltmarktführer noch fliegen unsere Teile auf den Mond. Diese Superlative überlassen wir anderen. Wir verbinden leidenschaftlich gern Menschen, Regionen und Orte. Darauf konzentrieren wir uns und machen das sehr gut – sagen natürlich nicht wir selber, sondern unsere Kunden in den regelmässigen Kundenumfragen. Die BLS ist mehr als einfach «nur» ein modernes Bahnunternehmen mit mehr als 3000 Mitarbeitenden, das zweitgrösste in der Schweiz. Wir sind auch eine Schifffahrtsgesellschaft, ein Busunternehmen, eine Güterbahn und transportieren Autos sicher durch den Lötschberg und den Simplon. Mit 31 neuen und komfortablen Doppelstockzügen haben wir die modernste Fahrzeugflotte im Schweizer S-Bahn-Netz. Und über innovative Ticketsysteme sprechen wir nicht so gerne, wir entwickeln sie viel lieber – unsere Ticket-App lezzgo ermöglicht schon heute den Ticketkauf per Daumenklick. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass die altehrwürdige Dampflady «Blümlisalp» seit über 100 Jahren Jung und Alt erfreut. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?