Tracking pixel

Projektleiter:in Sicherungsanlagen

Bern, 80-100%
Die Technologie im Bahnverkehr wandelt sich rasant. Neue Systeme und Sicherungsanlagen machen das Zugfahren trotz dichter Fahrpläne noch sicherer. Diese Entwicklung geschieht nicht einfach so. Sie basiert auf dem Können von Menschen wie Ihnen und Ihrem Ehrgeiz, der 100-prozentigen Sicherheit im Schienenverkehr jeden Tag noch ein bisschen näher zu kommen.
Das ist Ihr Job:
  • Leiten von (Teil-)Projekten im Bereich Sicherungsanlagen 
  • Planung und Projektierung von Neu- und Umbauten von Sicherungsanlagen über alle Projektphasen (Studie bis Bauabnahme) 
  • Verantwortung für das Technologiemanagement mehrerer Produkte im Bereich Sicherungsanlagen 
  • Erstellen von Sicherheitsnachweisen und Gutachten gemäss Cenelec
Das bringen Sie mit:
  • Hochschul- oder Fachhochschulausbildung in Fachrichtung Elektrotechnik oder Maschinenbau 
  • Erfahrung im Bereich Engineering der Sicherungsanlagen
  • Betriebswirtschaftliche Weiterbildung oder äquivalente Berufserfahrung
  • Grosses Interesse an der Bahntechnik sowie ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Arbeiten, wo es gerade am besten passt: Im Büro, im Homeoffice oder unterwegs
  • 5, 6 oder 7 Wochen Ferien (je nach Alter) und zusätzlich 2-4 bezahlte freie Tage
  • Flexibles Arbeiten beispielsweise 90% in 4 Tagen
  • Anrecht auf Kauf von 1 oder 2 zusätzlichen Ferienwochen
  • Wertschätzende Zusammenarbeit und bodenständige Kultur
Persönliche Vorteile entdecken

Das werden Sie verdienen:

Berechnen Sie jetzt Ihren Lohn

Bei einem Pensum von {{input.levelOfEmployment ? input.levelOfEmployment : 0}}% liegt Ihr Jahreslohn {{resultStop() != 0 ? "zwischen" : "bei zirka"}} {{resultStart() | number:0}} und {{resultStop() | number:0}} Franken. Wie viel genau, ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Ihren Vorkenntnissen. Nach dem zweiten Treffen kennen Sie das Paket, welches Sie bei einer Anstellung erwarten würde und gehen mit einer konkreten Lohnofferte nach Hause. beträgt Ihr Jahreslohn {{resultStart() | number:0}} Franken.

Ihr neuer Chef:
Christoph Munter ist Teamleiter Sicherungsanlagen & ZUBE und seit 2002 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 58 327 30 27.
Linienperson Linienperson
Ihre Personalberaterin:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Silvia Cataldo vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.

Telefon +41 58 327 31 45
Ansprechperson Ansprechperson
Mehr zum Bewerbungsprozess
Über die BLS
Auf den ersten Blick sind wir einfach ein Bahnunternehmen. Bei näherem Hinschauen ist die BLS eine in der Region Bern stark verankerte Mobilitätsanbieterin mit einer topmodernen Flotte, innovativen Vertriebssystemen und einer riesigen Vielfalt interessanter Berufe. Mit mehr als 3500 Mitarbeitenden ist die BLS das zweitgrösste Bahnunternehmen der Schweiz, mehr noch: Wir sind auch eine Schifffahrtsgesellschaft, eine Immobilienfirma, eine Güterbahn, ein Busunternehmen und transportieren Autos sicher durch den Lötschberg und den Simplon. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?