Tracking pixel

Product Owner "Ressourcenplanungs- und Dispositionssystem"

Bern, 80-100%
Unsere Züge müssen rollen - aber bitte sicher und pünktlich nach Fahrplan!
Mit unserem bewährten Ressourcenplanungs-IT-System werden das Rollmaterial und das fahrende Personal des regionalen Personenverkehrs, des Autoverlads und des Fernverkehrs bis ins Detail geplant, eingeteilt und disponiert. Es ist DIE Applikation für unser Kerngeschäft «Bahn produzieren» mit zentralem Einfluss auf die operative Qualität, Stabilität und Effizienz – und Sie als Product–Owner stehen mittendrin, somit in einer zentralen Funktion.
Das ist Ihr Job:
  • in einem agilen DevOps-Team setzten Sie sich mit ihren Kollegen:innen ein, dass der Betrieb und die Weiterentwicklung des Produktes für den Prozess «Bahn produzieren» optimiert wird
  • Sie vertreten die Nutzer:innen, verstehen den Zweck des Produktes und können dieses Verständnis dem agilen Team näherbringen
  • zentrale Ansprechperson und Bindeglied zwischen den Interessengruppen ausserhalb und innerhalb des DevOps-Teams
  • abstimmen der Balance zwischenStabilitäts-/Sanierungs-Massnahmen und Produkt-Erweiterungen im Hinblick auf die geplante Produkt-Ablösung 2025/26
  • in der täglichen Arbeit erstellen, pflegen und priorisieren Sie das Product-Backlog. Sie gestalten die Sprint-Plannings, definieren die Zusammenarbeit mit dem externen Entwicklungsteam, bereiten die Reviews vor und nehmen an den Retros teil
Das bringen Sie mit:
  • eine höhere Aus-/Weiterbildung (HF, FH, Uni oder vergleichbar) in Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik inkl. einer Produktmanagement Zertifizierung in PSPO/CSPO oder Vergleichbarem
  • umfassende Erfahrung als Product Owner, Product Manager oder einer vergleichbaren agilen Rolle
  • starker Motivator für «Ihr Produkt», damit Sie Ihre Stakeholder mitreissen können
  • hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten um als guter Verhandlungspartner und Konsensgeber die Rolle des Brückenbauers zu übernehmen
  • ausgeprägte analytische, strategische und koordinierende Fähigkeiten
  • von Vorteil sind Fachwissen und Domänenkenntnisse im Bahnumfeld
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Zentraler Arbeitsort mit ausgezeichneter ÖV-Anbindung
  • Flexibles Arbeiten beispielsweise 90% in 4 Tagen
  • Anrecht auf Kauf von 1 oder 2 zusätzlichen Ferienwochen
  • Sinnstiftende Tätigkeit und ein sichtbares Arbeitsergebnis
  • Wertschätzende Zusammenarbeit und bodenständige Kultur
Persönliche Vorteile entdecken
Ihr neuer Chef:
Christoph Jost ist Leiter Business-Engineering Bahnproduktion und seit 2008 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da.
Sie erreichen ihn unter +41 79 650 85 00.
Ihr Personalberater:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Heinz Krebs vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne.

Telefon +41 58 327 32 41
Ansprechperson Ansprechperson
Mehr zum Bewerbungsprozess
Über die BLS
Was wir tun, ist wichtig. Für die Region Bern und darüber hinaus. Mit viel Leidenschaft gestalten wir Mobilität, damit Menschen immer unkomplizierter zueinander finden. Unsere S-Bahn Flotte gehört zu den modernsten in Europa und während andere über moderne Ticketsysteme sprechen, führen wir sie mit der App BLS Mobil einfach ein. Wir sind auch ein Busunternehmen, eine Schifffahrtsgesellschaft und eine erfolgreiche Güterbahn. Bei der BLS arbeiten heisst, zusammen mit mehr als 3000 Arbeitskolleginnen und Arbeitskollegen in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre produktiv zu sein. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?