Tracking pixel

Hochschulpraktikant:in Finanzierung RPV

Bern, 50-100%
Stets am Puls der Zeit und mitten im Geschehen betreuen wir die Offertprozesse des regionalen Personenverkehrs (RPV) in den Bereichen Bahn, Bus und Autoverlad. Bei uns geht es um nichts Geringeres als um die finanziellen Beiträge der öffentlichen Hand, ohne die wir unsere Leistungen nicht für unsere Kundinnen und Kunden erbringen könnten. Und genau hier suchen wir Sie, um unser schlagkräftiges Team zu verstärken!
Das ist Ihr Job:
  • unser Offertteam in der Durchführung und Weiterentwicklung der Offertprozesse in den Bereichen Bahn, Bus und Autoverlad unterstützen
  • bei der Beziehungspflege (Stakeholdermanagement) zu unseren Bestellerkantonen und dem Bundesamt für Verkehr (BAV) mithelfen
  • Reportings und Analysen erstellen, Benchmarks ermitteln und Verbesserungsmassnahmen gemeinsam mit den internen Bereichen initiieren
  • bei laufenden Weiterentwicklungsprojekten aktiv mitwirken
  • diverse administrative Tätigkeiten (Support bei Meetings und Workshops, Führen von Korrespondenz etc.) ausführen
Das bringen Sie mit:
  • Bachelor-, idealerweise Masterabschluss in Accounting & Controlling, Banking & Finance, General Management oder einer verwandten Disziplin
  • grosses Interesse am ÖV-System Schweiz und dem Finanzierungswesen im Regionalen Personenverkehr
  • ausgeprägtes Flair für Zahlen, Daten und Prozesse
  • Teamplayer/in mit grossem Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Kreativität und rasche Auffassungsgabe
  • Deutsch als Muttersprache, gute Französischkenntnisse
Das bieten wir Ihnen – unter anderem:
  • Zentraler Arbeitsort mit ausgezeichneter ÖV-Anbindung
  • Arbeiten, wo es gerade am besten passt: Im Büro, im Homeoffice oder unterwegs
  • Sinnstiftende Tätigkeit und ein sichtbares Arbeitsergebnis
  • Ein starkes Team mit familiärem Umgang
  • Wertschätzende Zusammenarbeit und bodenständige Kultur
Persönliche Vorteile entdecken

Das werden Sie verdienen:

Ihr Monatslohn beträgt je nach Abschluss CHF 3'500 (Bachelor) bzw. CHF 4'500 (Master).

Ihr neuer Chef:
Hans-Bernhard Fiechter ist Leiter Produktmanagement Bahn und Bus und seit 2011 bei der BLS AG. Er kennt die Details und ist bei Fragen gerne für Sie da. Sie erreichen ihn unter +41 58 327 29 12.
Icon Xing Icon Xing
Linienperson Linienperson
Ihr Personalberater:
Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei der BLS oder den Bewerbungsprozess? Ich bin Urs Wüthrich vom HR und beantworte Ihre Fragen gerne: Telefon +41 58 327 28 86.
Ansprechperson Ansprechperson
Mehr zum Bewerbungsprozess
Über die BLS
Wir sind weder Weltmarktführer noch fliegen unsere Teile auf den Mond. Diese Superlative überlassen wir anderen. Wir verbinden leidenschaftlich gern Menschen, Regionen und Orte. Darauf konzentrieren wir uns und machen das sehr gut – sagen natürlich nicht wir selber, sondern unsere Kunden in den regelmässigen Kundenumfragen. Die BLS ist mehr als einfach «nur» ein modernes Bahnunternehmen mit mehr als 3500 Mitarbeitenden, das zweitgrösste in der Schweiz. Wir sind auch eine Schifffahrtsgesellschaft, ein Busunternehmen, eine Güterbahn und transportieren Autos sicher durch den Lötschberg und den Simplon. Mit unseren komfortablen Doppelstockzügen haben wir eine der modernsten Fahrzeugflotten im Schweizer S-Bahn-Netz. Und über innovative Ticketsysteme sprechen wir nicht so gerne, wir entwickeln sie viel lieber – mit unserer App BLS Mobil wird einchecken und losfahren zum Kinderspiel. Schweizweit. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass die altehrwürdige Dampflady «Blümlisalp» seit über 100 Jahren Jung und Alt erfreut. Mobilität hat für uns viele Facetten. Und viele spannende Jobs.
Zur BLS-Webseite
Ihr Arbeitsort

Noch mehr spannende Stellen

Diese Stelle als E-Mail erhalten oder weiterempfehlen?